Motive zu 574b Neufassung BGB  
[ ][ O ][ A ][ Abk ][ I ][ U ]
Begründung des Entwurfs – MietR-ReformG (14/4553)
Zu 574b Entwurf

    Die Vorschrift entspricht inhaltlich den Absätzen 5 und 6 des 556a BGB, formuliert sie aber kürzer und verständlicher. Die Verweisung im bisherigen 556a Abs.2 BGB auf 564a Abs.2 BGB wird durch Klartext ersetzt. Die Unabdingbarkeit in Absatz 3 entspricht dem geltenden Recht ( 556a Abs.7 BGB).

    (Siehe Entwurf MietrechtsreformG, BT-Drucksache 14/4553, S.69)

  zu 574b BGB [ ]  

Saar-Daten-Bank (SaDaBa)   -   Frisierte Gesetzestexte   -   © H-G Schmolke 1998-2005
K-Adenauer-Allee 13, 66740 Saarlouis, Tel: 06831-988099, Fax: 06831-988066, Email: hgs@sadaba.de
Der schnelle Weg durch's Paragraphendickicht!
www.sadaba.de