Saarl-Polizei-Laufbahnverordnung – SPolLVO
[ ‹ ]

Vorspann/Titelseite
A-1     Gemeinsame Vorschriften
1       Geltungsbereich
2       Laufbahn / Ämter / Amtsbezeichnung
3       Einstellung
4       Befähigung
5       Probezeit
6       Beförderung
A-2     Mittlerer Dienst
7       Einstellungsvoraussetzungen
8       Vorbereitungsdienst
9       Laufbahnprüfung
 10     Wasserschutzpolizei
A-3     Gehobener Dienst
a)        Einstellung in den gehobenen Polizeivollzugsdienst
11     Einstellungsvoraussetzungen
12     Vorbereitungsdienst
13     Laufbahnprüfung
b)        Zulassung von Beamten des mittleren Polizeivollzugsdienstes
 14     Zulassung zur Ausbildung
15     Ausbildung + Kommissarprüfung
c)        Anderweitige Übernahme
16     Fachhochschulabschluss anderer Fachrichtungen
17     Ausbildungs- und prüfungsfreie Übernahme
A-4     Höherer Dienst
a)        Einstellung in den höheren Polizeivollzugsdienst
18     Bewerber mit abgeschlossenem Hochschulstudium
19     Bewerber mit Zweiter Staatsprüfung
b)        Zulassung von Beamten des gehobenen Polizeivollzugsdienstes
20     Zulassung zur Ausbildung
21     Ausbildung + Prüfung für den höheren Polizeivollzugsdienst
c)        Anderweitige Übernahme in den höheren Polizeivollzugsdienstes
22     Ausbildungs- und prüfungsfreie Übernahme
A-5     Ergänzende Vorschriften
23     Fortbildung
24     Übernahme von Polizeivollzugsb des Bundes/der Bundesländer
A-6     Übergangs- und Schlussvorschriften
25     Gleichstellung von Prüfungen
26     Übergangsregelungen
27     Inkrafttreten, Außerkrafttreten

  SPolLVO [ › ]

©  H-G Schmolke   1998-2012
www.sadaba.de

>