Wehrdisziplinarordnung
[ ‹ ]
VspVorspann/Titelseite
E-1
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
T-1
11
12
13
14
T-2
A-1
15
16
17
18
19
20
21
A-2
U-1
22
23
24
25
26
U-2
27
28
29
30
31
U-3
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
U-4
42
U-5
43
44
45
46
U-6
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
A-3
U-1
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
U-2
68
 a)
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
 b)
80
U-3
81
U-4
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
U-5
92
93
94
95
96
U-6
97
U-7
98
99
100
101
102
103
U-8
104
105
106
107
108
109
110
111
U-9
112
113
U-10
 a)
114
 b)
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
 c)
125
U-11
126
127
U-12
128
U-13
129
130
131
132
133
134
U-14
135
U-15
136
137
138
139
140
141
142
S-1
143
144
145
146
147
148
Einleitende Bestimmungen
Sachlicher und persönlicher Geltungsbereich
Früher begangene Dienstvergehen
Akteneinsicht durch den Soldaten
Beteiligung der Vertrauensperson
Zustellungen
Belehrung über Rechtsmittel und Rechtsbehelfe
Disziplinarbuch
Tilgung
Auskünfte
Entschädigung von Zeugen und Sachverständigen
Förmliche Anerkennungen
Voraussetzungen + Arten
Zuständigkeit zum Erteilen
Erteilen von förmlichen Anerkennungen
Rücknahme von förmlichen Anerkennungen
Ahndung von Dienstvergehen
Allgemeine Bestimmungen
Disziplinarmaßnahmen, Ermessensgrundsatz
Verhältnis der Disziplinarmaßnahmen zu Strafen
Zeitablauf
Verbot mehrfacher, Gebot einheitlicher Ahndung
Gnadenrecht
Durchsuchung + Beschlagnahme
Vorläufige Festnahme
Disziplinarbefugnis
Einfache Disziplinarmaßnahmen
Arten der einfachen Disziplinarmaßnahmen
Verweis, strenger Verweis
Disziplinarbuße
Ausgangsbeschränkung
Disziplinararrest
Disziplinarbefugnis
Disziplinarvorgesetzte
Stufen der Disziplinarbefugnis
Zuständigkeit-nächste Disziplinarvorgesetzte
Zuständigkeit-nächsthöhere Disziplinarvorgesetzte
Disziplinarbefugnis nach dem Dienstgrad
Ausübung der Disziplinarbefugnis
Ermittlungen des Disziplinarvorgesetzten
Prüfungspflicht des Disziplinarvorgesetzten
Bindung-tatsächliche Feststellungen and-Entscheidungen
Selbständigkeit des Disziplinarvorgesetzten
Absehen von einer Disziplinarmaßnahme
Verhängen der Disziplinarmaßnahme
Richtlinien-Bemessen der Disziplinarmaßnahme
Anrechnung-Freiheitsentziehung auf Disziplinarmaßnahme
Mitwirkung des Richters-Disziplinararrest
Disziplinarvorgesetzter + gerichtl-Disziplinarverfahren
Beschwerde
Anwendung der Wehrbeschwerdeordnung
Nochmalige Prüfung
Aufhebung-Disziplinarmaßnahme-Straf- o Bußgeldverfahren
Aufhebung-Disziplinarmaßnahme-andere Gründen
Verfahren bei Aufhebung oder Änderung
Dienstaufsicht
Vollstreckung
Vollstreckbarkeit der Disziplinarmaßnahmen
Vollstreckender Vorgesetzter
Aussetzung, Aufschub + Unterbrechung
Verweis + strenger Verweis
Disziplinarbußen
Ausgangsbeschränkung
Vollzug von Disziplinararrest
Ausgleich bei nachträglicher Aufhebung
Behelfsvollzug bei Disziplinararrest
Disziplinarbußen + Disziplinararrest-Entlassungstag
Verjährung der Vollstreckung
Das gerichtliche Disziplinarverfahren
Gerichtliche Disziplinarmaßnahmen
Arten der gerichtlichen Disziplinarmaßnahmen
Kürzung der Dienstbezüge
Beförderungsverbot
Herabsetzung in der Besoldungsgruppe
Dienstgradherabsetzung
Entfernung aus dem Dienstverhältnis
Kürzung des Ruhegehalts
Aberkennung des Ruhegehalts
Aberkennung des Dienstgrades
Disziplinarmaßnahmen gegen frühere Soldaten
Wehrdienstgerichte
Bestimmung der Wehrdienstgerichte
Truppendienstgerichte
Errichtung
Zuständigkeit
Zusammensetzung
Präsidialverfassung
Dienstaufsicht
Ehrenamtliche Richter
Besetzung
Große Besetzung
Ausschluss-Ausübung des Richteramtes
Säumige ehrenamtliche Richter
Ruhen + Erlöschen des Amtes-ehrenamtl-Richter
Bundesverwaltungsgericht
Wehrdienstsenate
Wehrdisziplinaranwälte
Organisation und Aufgaben
Gerichtliches Disziplinarverfahren
Verfahren gegen frühere Soldaten
Aussetzung
Bindung an tatsächliche Feststellungen
Verhandlungsunfähigkeit des Soldaten
Zeugen und Sachverständige
Unzulässigkeit der Verhaftung
Gutachten über den psychischen Zustand
Ladungen
Verteidigung
Ergänzende Vorschriften
Einleitung des Verfahrens
Vorermittlungen
Einleitungsverfügung
Einleitungsbehörden
Antrag des Soldaten auf Einleitung des Verfahrens
Nachträgliches gerichtliches Disziplinarverfahren
Ermittlungen des Wehrdisziplinaranwalts
Ermittlungsgrundsätze
Verfahren bis zur Hauptverhandlung
Einstellung
Anschuldigung
Zustellung der Anschuldigungsschrift
Anrufung des Truppendienstgerichts
Disziplinargerichtsbescheid
Ladung zur Hauptverhandlung, Ladungsfrist
Hauptverhandlung
Teilnahme des Soldaten an der Hauptverhandlung
Grundsatz der Nichtöffentlichkeit
Beweisaufnahme
Gegenstand der Urteilsfindung
Entscheidung des Truppendienstgerichts
Zahlung des Unterhaltsbeitrags
Unterhaltsleistung-Mithilfe-Aufdeckung-Straftaten
Unterzeichnung des Urteils, Zustellung
Gerichtliches Antragsverfahren
Antragstellung
Verfahren
Rechtsmittel
Beschwerde gegen gerichtliche Entscheidungen
Bestimmungen für das Beschwerdeverfahren
Berufung
Zulässigkeit und Frist der Berufung
Einlegung und Begründung der Berufung
Unzulässige Berufung
Zustellung der Berufung
Aktenübersendung an das Bundesverwaltungsgericht
Beschluss des Berufungsgerichts
Urteil des Berufungsgerichts
Bindung des Truppendienstgerichts
Verfahrensgrundsätze
Ausbleiben des Soldaten
Rechtskraft
Rechtskraft gerichtlicher Entscheidungen
Vorläufige Dienstenthebung
Zulässigkeit, Wirksamkeit, Rechtsmittel
Verfall + Nachzahlung-einbehaltene Beträge
Antragsverfahren vor dem Wehrdienstgericht
Voraussetzungen + Zuständigkeit
Wiederaufnahme-gerichtliches Disziplinarverfahren
Wiederaufnahmegründe
Unzulässigkeit der Wiederaufnahme
Antrag, Frist, Verfahren
Entscheidung durch Beschluss
Mündliche Verhandlung, Entscheidung durch Urteil
Rechtswirkungen, Entschädigung
Vollstreckung von Disziplinarmaßnahmen
Durchführung der Vollstreckung
Kosten des Verfahrens
Allgemeines
Umfang der Kostenpflicht
Kostenpflicht des Soldaten und des Bundes
Kosten bei Rechtsmitteln und Rechtsbehelfen
Notwendige Auslagen
Entscheidung über die Kosten
Kostenfestsetzung
Schlussvorschriften
Sonderbestimmung für Soldaten auf Zeit
Besondere Entlassung eines Soldaten
Bindung der Gerichte an Disziplinarentscheidungen
Ermächtigung zum Erlass einer Rechtsverordnung
Überleitungsvorschriften
Einschränkung von Grundrechten

  WDO [ › ]

©  H-G Schmolke   1998-2005
www.sadaba.de