EÄmtVO  
  [  I  ] [ ‹ ]

BS-Nr.2030-1-8

Verordnung
über einander entsprechende Ämter im Verwaltungs- und Richterdienst

Entsprechende Ämter-VO n-amtl

(EÄmtVO)n-amtl

Vom 30.03.90 (Amtsbl.90,502),

geändert durch das Gesetz vom 03.02.99 (Amtsbl.99,498).

bearbeitet und verlinkt (12)
von
H-G Schmolke

 



Auf Grund des 154 des Saarländischen Beamtengesetzes in der Fassung der Bekanntmachung vom 25.Juni 1979 (Amtsbl.S.570), zuletzt geändert durch Gesetz vom 17.Januar 1990 (Amtsbl.S.234), und des 4 Abs.2 des Saarländischen Richtergesetzes in der Fassung der Bekanntmachung vom 18.April 1975 (Amtsbl.S.566), zuletzt geändert durch Gesetz vom 10.Mai 1989 (Amtsbl.S.977), verordnet das Ministerium des Innern im Einvernehmen mit dem Ministerium der Justiz:

_1 EÄmtVO
(Entsprechende Ämter)

Bei der Ernennung eines Richters oder einer Richterin auf Lebenszeit zum Beamten oder zur Beamtin auf Lebenszeit entsprechen:

  1. von der Lebensaltersstufe 1 bis zur Lebensaltersstufe 6 (F) das Amt der Besoldungsgruppe R 1 der Bundesbesoldungsordnung R in Anlage III des Bundesbesoldungsgesetzes dem Amt der Besoldungsgruppe A 14 der Bundesbesoldungsordnung A in Anlage 1 des Bundesbesoldungsgesetzes,


  2. ab der Lebensaltersstufe 7 (F) das Amt der Besoldungsgruppe R 1 der Bundesbesoldungsordnung R in Anlage 111 des Bundesbesoldungsgesetzes dem Amt der Besoldungsgruppe A 15 der Bundesbesoldungsordnung A in Anlage I des Bundesbesoldungsgesetzes,


  3. das Amt der Besoldungsgruppe R 2 der Bundesbesoldungsordnung R in Anlage III des Bundesbesoldungsgesetzes dem Amt der Besoldungsgruppe A 16 der Bundesbesoldungsordnung A in Anlage 1 des Bundesbesoldungsgesetzes,


  4. die Ämter der Besoldungsgruppen R 3 bis R 8 der Bundesbesoldungsordnung R in Anlage 111 des Bundesbesoldungsgesetzes den jeweiligen Ämtern der Besoldungsgruppen B 3 bis B 8 der Bundesbesoldungsordnung B in Anlage 1 des Bundesbesoldungsgesetzes.

_2 EÄmtVO
(Analoge Anwendung)

Bei der Ernennung eines Beamten oder einer Beamtin auf Lebenszeit zum Richter oder zur Richterin auf Lebenszeit gilt 1 entsprechend.

_3 EÄmtVO
(Inkraftreten)

Diese Verordnung tritt am Tag nach ihrer Verkündung in Kraft.


  EÄmtVO [ ]

Saar-Daten-Bank (SaDaBa)   –   I n f o – S y s t e m – R e c h t   –   © H-G Schmolke 1998-2012
K-Adenauer-Allee 13, 66740 Saarlouis, Tel: 06831-988099, Fax: 06831-988066, Email: info@sadaba.de
–   Gesetzessammlung   –   Saar   –
Der schnelle Weg durch's Paragraphendickicht!
www.sadaba.de