Erbbaurechtsgesetz
[  ‹  ]

Vorspann / Titelseite
I.         Begriff + Inhalt des Erbbaurechts
1.        Gesetzlicher Inhalt
1       Erbbaurecht
2.        Vertragsmäßiger Inhalt
2       Inhalt des Erbbaurechts
3       Heimfallanspruch
4       Verjährung
5       Zustimmung des Grundstückseigentümers
6       Fehlen der Zustimmung des Grundstückseigentümers
7       Anspruch auf Zustimmungserteilung
8       Grenzen der Zwangsvollstreckung in das Erbbaurecht
3.        Erbbauzins
9       Erbbauzins
9a     Änderung des Erbbauzinses
4.        Rangstelle
10     Ausschließliche Bestellung zur Ersten Rangstelle
5.        Anwendung des Grundstücksrechts
11     Anzuwendende Vorschriften
6.        Bauwerk / Bestandteile
12     Bauwerk als wesentlicher Bestandteil
13     Untergang des Bauwerkes
II.       Grundbuchvorschriften
14     Erbbaugrundbuch
15     Zustimmung des Grundstückseigentümers
16     Löschung des Erbbaurechts
17     Bekanntmachung
III.      Beleihung
1.        Mündelhypothek
18     Mündelgeld
19     Höhe der Hypothek
20     Tilgung der Hypothek
2.        Sicherheitsgrenze für Beleihungen
21     Beleihung von Erbbaurechten
3.        Landesrechtliche Vorschriften
22     Abweichende Vorschriften zur Mündelsicherheit
IV.      Feuerversicherung / Zwangsversteigerung
1.        Feuerversicherung
23     Pflichten des Versicherers
2.        Zwangsversteigerung
24     Zwangsvollstreckung in das Erbbaurecht
25     Zwangsversteigerung des Grundstücks
V.       Beendigung / Erneuerung / Heimfall
1.        Beendigung
26     Aufhebung des Erbbaurechts
27     Erlöschen durch Zeitablauf
28     Haftung des Grundstücks für die Entschädigungsforderung
29     Hypotheken / Grund- + Rentenschulden / Reallasten
30     Miet- + Pachtverträge
2.        Erneuerung
31     Vorrecht auf Erneuerung
3.        Heimfall
32     Heimfallanspruch
33     Fortbestand der Belastungen
4.        Bauwerk
34     Pflichten des Erbbauberechtigten
VI.      Schlußbestimmungen
35     Inkrafttreten
36     (weggefallen)
37     (gegenstandslos)
38     Vor Inkrafttreten begründete Erbbaurechte
39     Erwerb des Grundstücks durch den Erbbauberechtigten

  ErbbauRG [  ›  ]

©  H-G Schmolke   1998-2010
www.sadaba.de