Fussnoten Änd
[ ‹ ]
Zu 4   EU-ZusarbG
  1. 4 Satz 1 wurde neu gefasst, mit Wirkung Inkrafttreten der Verfassung für Europa, durch Art.2 Abs.1 Nr.1 a)iVm Art.3 des Gesetzes über die Ausweitung und Stärkung der Rechte des Bundestages und des Bundesrates in Angelegenheiten der Europäischen Union vom 17.11.05 (BGBl_I_05,3178)

    Bisheriger Wortlaut:

  2. 4 Sätze 2 und 3 wurden eingefügt, mit Wirkung Inkrafttreten der Verfassung für Europa, durch Art.2 Abs.1 Nr.1 b)iVm Art.3 des Gesetzes über die Ausweitung und Stärkung der Rechte des Bundestages und des Bundesrates in Angelegenheiten der Europäischen Union vom 17.11.05 (BGBl_I_05,3178)



Zu 6   EU-ZusarbG
  1. 6 wurde neu gefasst, mit Wirkung Inkrafttreten der Verfassung für Europa, durch Art.2 Nr.1 a)iVm Art.3 des Gesetzes über die Ausweitung und Stärkung der Rechte des Bundestages und des Bundesrates in Angelegenheiten der Europäischen Union vom 17.11.05 (BGBl_I_05,3178)

    Bisheriger Wortlaut:

  2. 6 Satz 2 wurde angefügt, mit Wirkung Inkrafttreten der Verfassung für Europa, durch Art.2 Nr.1 a)iVm Art.3 des Gesetzes über die Ausweitung und Stärkung der Rechte des Bundestages und des Bundesrates in Angelegenheiten der Europäischen Union vom 17.11.05 (BGBl_I_05,3178)



  BestattVO [ › ]

Saar-Daten-Bank (SaDaBa)   -   Frisierte Gesetzestexte   -   © H-G Schmolke 1998-2006
K-Adenauer-Allee 13, 66740 Saarlouis, Tel: 06831-988099, Fax: 06831-988066, Email: hgs@sadaba.de
Der schnelle Weg durch's Paragraphendickicht!
www.sadaba.de