Bund PStRG Art-Gesetze
[ ‹  ]
Personenstandsrechtsreformgesetz

Gesetz
zur Reform des Personenstandsrechts

(Personenstandsrechtsreformgesetz)

(PStRG)

Vom 19.02.73 (BGBl_I_07,122)
geändert durch Art.4 des Siebten Gesetzes zur Änderung des Bundesvertriebenengesetzes vom 16.05.07 (BGBl_I_07,748)

Bei dem Gesetz handelt es sich um ein Artikelgesetz mit folgenden Inhalt:

Artikel 1 Personenstandsgesetz (PStG)
Artikel 2 Änderung von Bundesgesetzen

    (1) Staatsangehörigkeitsgesetz
    (2) Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vornamen
    (3) Minderheiten-Namensänderungsgesetz
    (4) Melderechtsrahmengesetz
    (5) Transsexuellengesetz
    (6) Bundesvertriebenengesetz
    (7) Konsulargesetz
    (8) Gesetz über die Statistik der Bevölkerungsbewegung und die Fortschreibung des Bevölkerungsstandes
    (9) Rechtspflegergesetz
    (10) Beurkundungsgesetz
    (11) Strafvollzugsgesetz
    (12) Zeugenschutz-Harmonisierungsgesetz
    (13) Gesetz über die Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit
    (14) Kostenordnung
    (15) Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuche
    (16) Bürgerliches Gesetzbuch
    (17) Familienrechtsänderungsgesetz
    (18) Lebenspartnerschaftsgesetz
    (19) Verschollenheitsgesetz
    (20) Adoptionswirkungsgesetz
    (21) Strafgesetzbuch
    (22) Sechstes Buch Sozialgesetzbuch
    (23) Achtes Buch Sozialgesetzbuch

Artikel 3 Änderung von Rechtsverordnungen
Artikel 4 Rückkehr zum einheitlichen Verordnungsrang
Artikel 5 Inkrafttreten, Außerkrafttreten



Artikel 5
Inkrafttreten, Außerkrafttreten

(1) Artikel 1 67 Abs.4, 73, 74 und 77 Abs.1 sowie
Artikel 2 Abs.13 Nr.4 82a Abs.6 bis 8
treten am Tag nach der Verkündung in Kraft.

(1a) Artikel 2 Abs.15 Buchstabe b tritt am Tag nach der Verkündung des Siebten Gesetzes zur Änderung des Bundesvertriebenengesetzes in Kraft.

(2) 1Im Übrigen tritt dieses Gesetz am 1. Januar 2009 in Kraft.
2Gleichzeitig treten das Personenstandsgesetz in der im Bundesgesetzblatt Teil III, Gliederungsnummer 211-1, veröffentlichten bereinigten Fassung, zuletzt geändert durch Artikel 14 des Gesetzes vom 21.August 2002 (BGBl.I S.3322), und Artikel 1 67 Abs.4 dieses Gesetzes außer Kraft.



Änderungen
  Artikel-Gesetze [ › ]

Saar-Daten-Bank (SaDaBa)   -   Frisierte Gesetzestexte   -   © H-G Schmolke 1998-2007
K-Adenauer-Allee 13, 66740 Saarlouis, Tel: 06831-988099, Fax: 06831-988066, Email: hgs@sadaba.de
Der schnelle Weg durch's Paragraphendickicht!
www.sadaba.de