Saarländisches Mediengesetz – SMG
[ ‹ ]

Vorspann / Titel
T-1     Anwendungsbereich
1       Anwendungsbreich
2       Begriffsbestimmungen
T-2     Allgemeine Vorschriften
3       Freiheit der Medien
4       Öffentliche Aufgabe der Medien
5       Informationsrecht der Medien
6       Inhalte, Sorgfaltspflichten
7       Unzulässige Medienangebote / Jugendschutz
8       Impressum / Verantwortlichkeit / Beschwerderecht
9       Persönliche Anforderungen
10     Gegendarstellung
11     Datenschutz im Rundfunk
11a    Datenschutz für den Bereich der Presse
11b    Presseunternehmen, die der Selbstregulierung unterliegen
11c    Schadensersatz
12     Verantwortlichkeit
T-3     Vorschriften für die Presse
13     Kennzeichnung entgeltl-Veröffentlichungen/Schleichwerbg
14     Pflichtexemplar
T-4     Vorschriften für den Rundfunk
A-1      Allgemeine Vorschriften
15     Programmgrundsätze
16     Meinungsvielfalt
17     Informationspflicht
18     Aufzeichnungspflicht verschlüsselte Programme
19     Besondere Sendezeiten
20     Anwendbare Bestimmungen
21     Terrestrische Übertragungskapazitäten
A-2      Saarländischer Rundfunk
U-1      Allgemeines
22     Rechtsform, Sitz
23     Auftrag, Aufgaben
24     Redaktionsstatut
25     Organe der Anstalt
26     Rundfunkrat + Verwaltungsrat
U-2      Rundfunkrat
27     Zusammensetzung des Rundfunkrates
28     Aufgaben
29     Sitzungen des Rundfunkrates
30     Ausschüsse
U-3      Verwaltungsrat
31     Zusammensetzung d Verwaltungsrats, Amtsdauer
32     Aufgaben
33     Sitzungen des Verwaltungsrates
U-4      Intendant
34     Wahl und Abberufung
35     Aufgaben
U-5      Satzung / Aufsicht
36     Satzung
37     Grundsätze der Wirtschaftsführung
38     Finanzordnung
39     Wirtschaftsplan, Jahresabschluss
40     Finanzkontrolle
41     Beteiligung an wirtschaftl-Unternehmen
42     Rechtsaufsicht
A-3      Privater Rundfunk
U-1      Allgemeinde Bestimmungen
43     Zulassung
44     Voraussetzungen für die Zulassung
45     Anwendbare Bestimmungen
U-2      Bundesweite Programme
46     Erteilung + Inhalt der Zulassung-private Rdfunkprogramme
47     Zulassungsverfahren / Meinungsvielfalt
48     Rücknahme + Widerruf der Zulassung
U-3      Landesweite Programme
49     Erteilung + Inhalt der Zulassung
50     Meinungsvielfalt
51     Widerruf der Zulassung
A-4      Übertragungskapazitäten
52     Privater Rundfunk
53     Weiterverbreitung von Angeboten in Kabelanlagen
54     Untersagung der Weiterverbreitung
A-5      Landesmediensanstalt Saarland
55     Aufgaben, Rechtsstellung, Organe
55a    Transparenz
55b    Netzneutralität
56     Zusammensetzung
57     Aufgaben des Medienrates
58     Der Direktor
59     Aufsicht über die Rundfunkveranstalter/innen
59a   Beschwerdeverfahren
60     Medienkompetenz + Offener Kanal
60a   Zusammenarbeit
61     Haushalts- + Rechnungswesen
62     Rechtsaufsicht über die LMS
T-5      Strafbestimmungen
63     Strafbare Verletzungen
64     Ordnungswidrigkeiten-Presse/Rundfunk
65     Ordnungswidrigkeiten-Rundfunk + Telemedien
66     Verjährung
T-6      Schlussvorschriften
67     Bestehende Zulassungen
68     Modellversuche-Rundfunk/Telemedien
69     Überprüfungsklausel
70     (weggefallen)
71     Inkrafttreten, Außerkrafttreten
72     Änderung-Saarl-Datenschutzgesetz

  SMG [ › ]

©  H-G Schmolke   1998-2016
www.sadaba.de