Saarländisches Datenschutzgesetz – SDSG
[ ‹ ]

Vorspann / Titelseite
T-1     Allgemeiner Datenschutz
A-1     Allgemeine Bestimmungen
1       Aufgabe
2       Anwendungsbereich
3       Begriffsbestimmungen
4       Datenverarbeitung-Zulässigkeit
5       Verarbeitung im Auftrag
6       Datengeheimnis
7       Sicherstellung-Datenschutz
8       Behördlicher Datenschutzbeauftragter
9       Verfahrensbeschreibung
10     Automatisiertes Abrufverfahren
11     Technische + organisatorische Maßnahmen
A-2     Rechtsgrundlagen-DV
12     Erhebung / Benachrichtigung
13     Speicherung Veränderung Nutzung
14     Übermittlung öffentlicher Bereich
15     Zugriffs-+ Informationsrecht-LT
16     Übermittlung-außerh-öf-Bereich
17     Übermittlung-außerhalb-BRD
18     Mobile Speicher-+ Verarbeitungsmedien
A-3     Rechte des Betroffenen
19     Unabdingbarkeit der Rechte
20     Auskunft
21     Berichtigung, Sperrung + Löschung
22     Einwendungsrecht-Betroffener
23     Anrufungsrecht-Betroffener
24     Schadensersatz
T-2     Landesbeauftragter-Datenschutz
25     Berufung + Rechtsstellung
26     Aufgaben
27     Beanstandung-Landesbeauftragter
28     Durchführung der Kontrolle
28a    Kontrolle nicht-öffentlicher Stellen/Wettbewerbsunternehmen
29     Tätigkeitsberichte
T-3     Besonderer Datenschutz
30     DV-wissenschaftliche Forschung
31     DV-Dienst-+ Arbeitsverhältnis
32     Fernmessen + Fernwirken
33     ör-Religionsgesellschaften
34     Videoüberwachung
T-4     Straf-+ Bußgeldvorschriften
35     Straftaten
36     Ordnungswidrigkeiten
37     Übergangsvorschriften
38     Inkrafttreten, Außerkrafttreten

  SDSG [ › ]

©  H-G Schmolke   1998-2011
www.sadaba.de