Strafprozessordnung – StPO  
  [ Gliederung ] [  ‹  ]

Vorspann / Titelseite
B-1     Allgemeine Vorschriften
A-1     Sachliche Zuständigkeit
1       Sachliche Zuständigkeit
2       Zusammenhängende Strafsachen
3       Zusammenhang
4       Verbindung + Trennung
5       Maßgeblichkeit des Straffalles
6       Überprüfungspflicht
6a     Zuständigkeit besonderer Strafkammern
A-2     Gerichtsstand
7       Gerichtsstand-Begehungsort
8       Gerichtsstand-Wohnsitz
9       Gerichtsstand-Ergreifungsort
10     Gerichtsstand-Heimathafen
10a   Gerichtsstand Hamburg
11     Exterritoriale
11a    Straftaten in Auslandsverwendung
12     Mehrere zuständige Gerichte
13     Zusammenhängende Strafsachen
13a   Bestimmung des zuständigen Gerichts
14     Streit zwischen mehreren Gerichten
15     Tatsächliche oder rechtliche Verhinderung
16     Örtliche Zuständigkeit
17     + 18 (weggefallen)
19     Mehrere Unzuständikeitsentscheidung
20     Untersuchungshandlungen
21     Gefahr im Verzuge
A-3     Ablehnung der Gerichtspersonen
22     Ausübungsverbot
23     Mitwirkungsverbote
24     Besorgnis der Befangenheit
25     Letzter Ablehnungszeitpunkt
26     Verwerfung der Ablehnung
26a   Ablehnungsgesuch
27     Entscheidung über Ablehnungsgesuch
28     Anfechtbarkeit
29     Unaufschiebbare Amtshandlungen
30     Entscheidung ohne Gesuch
31     Schöffen und andere Personen
32     (weggefallen)
A-4     Gerichtliche Entscheidungen
33     Entscheidungen des Gerichts
33a   Anhörung
34     Begründungspflicht
34a   Rechtskraft
35     Bekanntmachung von Entscheidungen
35a   Belehrungspflicht
36     Zustellung
37     Verfahren bei der Zustellung
38     Ladungen
39     (weggefallen)
40     Undurchführbarkeit der Zustellung
41     Zustellung an die Staatsanwaltschaft
41a   Elekronisches Dokument
A-5     Wiedereinsetzung
42     Nach Tagen bestimmte Frist
43     Frist nach Wochen + Monaten
44     Wiedereinsetzung
45     Formvorschriften
46     Entscheidung über Wiedereinsetzung
47     Wiedereinsetzung + Vollstreckung
A-6     Zeugen
48     Ladung von Zeugen
49     Vernehmung Bundespräsident
50     Vernehmung von Parlamentariern
51     Nicht erschienener Zeuge
52     Zeugnissverweigerung durch nahe Angehörige
53     Zeugnisverweigerung durch sonstige Berechtigte
53a   Zeugnisverweigerungsrecht von Hilfspersonen
54     Vernehmung von Richtern und Beamten
55     Aussageverweigerungsrecht
56     Glaubhaftmachung von Tatsachen
57     Belehrungspflicht vor Zeugenvernehmung
58     Verfahrensvorschriften für die Vernehmung
58a   Aufzeichnung der Vernehmung
58b   Vernehmung außerhalb der Hauptverhandlung
59     Vereidigung
60     Absehen von der Vereidigung
61     Eidesverweisgerungsrecht
62     Vereidigung im vorbeitenden Verfahren
63     Vernehmung durch beaufragten Richter
64     Eid mit religiöser Beteuerung
65     Bekräftigung der Wahrheit der Aussage
66     Hör- und sprachbehinderte Personen
66a   (aufgehoben)
67     Berufung auf früher geleisteten Eid
68     Vernehmung
68a   Fragen aus dem persönlichen Lebensbereich
68b   Beiordnung eines Rechtsanwaltes
69     Vernehmung des Zeugen
70     Verweigerung des Zeugnisses oder der Eidesleistung
71     Entschädigung des Zeugen
A-7     Sachverständige + Augenschein
72     Anzuwendende Vorschriften
73     Sachverständigenauswahl
74     Ablehnung eines Sachverständigen
75     Erstattung von Gutachten
76     Verweigerung des Gutachtens
77     Nichterscheinen und Weigerung
78     Leitungsbefugnis des Richters
79     Vereidigung des Sachverständigen
80     Aufklärung und Akteneinsicht
80a   Unterbringung des Beschuldigten
81     Gutachten über psychischen Zustand
81a   Körperliche Untersuchungen
81b   Lichtbilder und Fingerabdrücke
81c   Untersuchungen bei nicht Beschuldigten
81d   Untersuchung einer Frau
81e   Molekulargenetische Untersuchungen
81f    Untersuchungsanordnung und Untersuchung
81g   Identitätsfeststellung
81h   DNA-Identifizierung
82     Gutachtenerstattung im Vorverfahren
83     Neue Begutachtung
84     Entschädigung des Sachverständigen
85     Sachkundige Personen
86     Richterlicher Augenschein
87     Leichenschau
88     Leichenöffnung
89     Leichenöffnung Umfang
90     Öffnung der Leiche eines neugeborenen Kindes
91     Vergiftungsverdacht
92     Verdacht einer Geld- oder Wertzeichenfälschung
93     Ermittlung der Echtheit
A-8     Einsatzinstrumentarium
94     Beweismittel
95     Ausliegerungspflicht
96     Auslieferung von Akten
97     Ausnahmen von der Beschlagnahme
98     Beschlagnahme
98a   Straftat von erheblicher Bedeutung
98b   Abgleich und Übermittlung von Daten
98c   Datenabgleich
99     Postsendungen und Telegramme
100    Beschlagnahme
100a  Telekommunikationsüberwachung
100b  Anordnung der Telekommunikationsüberwachung
100c  Maßnahmen ohne Wissen des Betroffenen
100d  Zuständigkeiten
100e   Berichtspflichten
100f    Abhören außerhalb von Wohnungen
100g   Verkehrsdaten des Telekommunikationsgesetzes
100h   Bildaufnahmen und Oberservationsmittel
100i    Mobilfunkgeräte
100j    Ermittlung des Aufenthaltsortes
101    Benachrichtigungsspflichten
102    Durchsuchungen bei dem Verdächtigen
103    Durchsuchung bei anderen Personen
104    Durchsuchungen in der Nacht
105    Formvorschriften für Durchsuchungen
106    Beiwohnungsrecht
107    Pflichten nach Durchsuchung
108    Einstweilige in Beschlagnahme
109    Verzeichnispflicht
110    Durchsicht der Papiere
110a  Verdeckte Ermittler
110b  Zustimmungspflichten
110c  Wohnungsbetretungsrecht
110d  (aufgehoben)
110e  (aufgehoben)
111     Kontrollstellen
111a   Vorläufige Fahrerlaubnisentziehung
111b   Sicherstellung von Gegenständen
111c   Wohnungsbetretungsrecht
111d   Dinglicher Arrest
111e   Anordnungszuständigkeit
111f    Durchführungszuständigkeit
111g   Vorrangige Befriedigung
111h   Vorrangige Befriedigung bei Arrest
111i    Aufrechterhaltung der Beschlagnahme
111k   Herausgabepflicht
111l    Notveräußerung
111m  Beschlagnahme eines Druckwerks
111n   Abordnungsbefugnis
111o   Dinglicher Arrest
111p   Vermögensbeschlagnahme
A-9      Verhaftung + vorläufige Festnahme
112     Untersuchungshaft
112a   Weitere Haftgründe
113     Haftanordnungsvoraussetzungen bei leichten Taten
114     Haftanordnung
114a   Aushändigung des Haftbefehls
114b   Belehrungs- und Hinweispflichten
115     Richtervorführung
115a   Vorführung vor dem Richter des nächsten Amtsgerichts
116     Auser Vollzugsetzunge eines Haftbefehls
116a   Sicherheitsleistung
117     Haftprüfung)
118     Mündliche Verhandlung
118a   Verfahren
118b   Antragsberechtigung
119     Vollzugsvorschriften für Untersuchungshaft
120     Aufhebung des Haftbefehls
121     Untersuchungshaft über 6 Monate
122     Haftprüfung durch das OLG
122a   Begrenzung der Untersuchungshaft auf ein Jahr
123     Aufhebungspflichten
124     Verfall der Sicherheit
125     Zuständigkeit für den Erlaß des Haftbefehls
126     Zuständigkeit für weitere Entscheidungen
126a   Zuständigkeit für weitere Entscheidungen
127     Vorläufige Festnahme
127a   Absehen von der Anordnung der Festnahme
127b   Hauptverhandlungshaft
128     Richtervorführung
129     Richtervorführung nach Klageerhebung
130     Antragsstraftaten
A-9a     Weitere Maßnahmen
131     Ausschreibung zur Festnahme
131a   Ausschreibung zur Aufenhaltsermittlung
131b   Veröffentlichung von Abbildungen
131c   Zuständigkeiten
132     Sonstige Maßnahmen
A-9b     Vorläufiges Berufsverbot
132a   Vorläufiges Berufsverbot
A-10     Vernehmung des Beschuldigten
133     Schriftliche Ladung
134     Vorführung
135     Unverzügliche Vernehmung
136     Erste Vernehmung
136a   Verbotene Vernehmungsmethoden
A-11     Verteidigung
137    Verteidiger
138    Wahlverteidiger
138a   Ausschließung des Verteidigers
138b   Gefährdung der äußeren Sicherheit
138c   Zuständigkeiten
138d   Ausschließung des Verteidigers
139    Übertragung auf Referendar
140    Notwendige Verteidigung
141    Bestellung eines Verteidigers
142    Auswahl des Verteidigers
143    Zurücknahme der Bestellung
144    (weggefallen)
145    Ausbleiben des Verteidigers
145a   Zustellung an den Verteidiger
146    Gemeinschaftlicher Verteidiger
146a   Zurückweisung eines Wahlverteidigers
147    Akteneinsicht des Verteidigers
148    Verkehr mit dem Beschuldigter
148a   Überwachungsmaßnahmen
149    Zulassung von Beiständen
150    (weggefallen)
B-2     Verfahren im ersten Rechtszug
A-1     Öffentliche Klage
151    Erhebung einer Klage
152    Legalitätsgrundsatz
152a   Abgeordnete
153    Absehen von der Verfolgung
153a   Auflagen + Weisungen
153b   Absehen von Klageerhebung
153c   Auslandstaten
153d   Absehen von der Strafverfolgung
153e   Tätiger Reue
154    Nebenstrafen
154a   Beschränkung der Strafverfolgung
154b   Auslieferung
154c   Absehen von der Strafverfolgung
154d   Vorfragen
154e   Falsche Verdächtigung oder Beleidigung
155    Untersuchung
155a   Täter-Opfer-Ausgleich
155b   Durchführung des Ausgleichs
156    Öffentliche Klage
157    Begriffsbestimmungen
A-2     Vorbereitung der öffl-Klage
158    Strafanzeige + Strafantrag
159    Leichenfund + unnatürlicher Tod
160    Ermittlungsverfahren
160a  Zeugnisverweigerungsrecht
160b  Erörterung des Standes des Verfahrens
161    Ermittlungen
161a   Vernehmung von Zeugen
162    Gerichtliches Untersuchungshandeln
163    Aufgabe der Polizei
163a   Vernehmung des Beschuldigten
163b   Feststellung der Identität
163c   Feststellung der Identität
163d   Speicherung personenenbezogener Daten
163e   Ausschreibung zur Beobachtung
163f   Längerfristige Observation
164    Festnahme von Störern
165    Gefahr im Verzuge
166    Beweisanträge des Beschuldigten
167    Weitere Verfügungen
168    Protokoll
168a   Formvorschriften für das Protokoll
168b   Untersuchungshandlungen
168c   Anwesenheitsvorgaben
168d   Richterlicher Augenschein
168e   Getrennte Vernehmung
169    Ermittlungsrichter des OLG und des BGH
169a   Abschluß der Ermittlung
170    Erhebung der öffentlichen Klage
171    Einstellung des Verfahrens
172    Klageerzwingungsverfahren
173    Kompetenzen des Gerichts
174    Verwerfung des Antrags
175    Erhebung der öffentlichen Klage
176    Sicherheitsleistung)
177    Kosten
A-3     (weggefallen)
178     bis 197 (weggefallen)
A-4     Entscheidung über die Eröffnung des Hauptverfahrens
198    (weggefallen)
199    Eröffnung des Hauptverfahrens
200    Anklageschrift
201    Mitteilung der Anklageschrift
202    Beweiserhebung
202a  Eröffnung des Hauptverfahrens
203    Eröffnung des Hauptverfahrens
204    Ablehnung der Eröffnung
205    Vorläufige Einstellung
206    Anträge der Staatsanwaltschaft
206a   Verfahrenshindernis
206b   Änderung eines Strafgesetzes
207    Eröffnungsbeschluss
208    (weggefallen)
209    Zuständigkeiten
209a   Besondere Zuständigkeiten
210    Rechtsmittel
211    Ablehnung des Eröffnungsbeschlusses
A-5     Vorbereitung der Hauptverhandlung
212     Entsprechende Geltung des 202a
212a    – 212b (aufgehoben)
213    Terminanberaumung
214    Ladung zur Hauptverhandlung
215    Zustellung-Eröffnungsbeschluss
216    Ladung des Angeklagten
217    Ladungsfrist
218    Ladung des Verteidigers
219    Beweisanträge des Angeklagten
220    Ladung durch den Angeklagten
221    Herbeischaffung von Beweismitteln
222    Namhaftmachung der Zeugen
222a   Besetzung des Gerichts
222b   Einwand gegen Besetzung des Gerichts
223    Beauftragten oder ersuchten Richter
224    Benachrichtigung der Beteiligten
225    Richterlicher Augenschein
225a   Zuständigkeitsänderungen
A-6     Hauptverhandlung
226    Gegenwartspflicht
227    Mehrere Staatsanwälte und Verteidiger
228    Aussetzung und Unterbrechung
229    Unterbrechungsdauer
230    Ausgebliebener Angeklagter
231    Entfernungsverbot
231a   Vorsätzlich herbeigeführte Verhandlungsunfähigkeit
231b   Verhandlung in Abwesenheit
231c   Beurlaubung für bestimmte Verhandlungsteile
232    Hauptverhandlung ohne Angeklagten
233    Entbindung von der Erscheinenspflicht
234    Vertretung des abwesenden Angeklagten
234a   Hinweise an den Verteidiger
235    Wiedereinsetzung in den vorigen Stand
236    Anordnung des persönlichen Erscheinens
237    Verbindung mehrerer Strafsachen
238    Befugnissse des Vorsitzenden
239    Vernehmungsrechte
240    Fragebefugnis
241    Zurückweisung von Fragen
241a   Vernehmung von Zeugen unter 16 Jahren
242    Zweifel über die Zulässigkeit von Fragen
243    Hauptverhandlung
244    Beweisaufnahme
245    Umfang der Beweisaufnahme
246    Verspätete Beweisanträge
246a   Unterbringung des Angeklagten
247    Entfernung des Angeklagten
247a   Zeugenvernehmung an einem anderen Ort
248    Entfernung von der Gerichtsstelle
249    Verlesen von Schriftstücken
250    Vernehmungspflicht
251    Verlesen der Niederschrift
252    Zeugnisverweigerung
253    Gedächtnisunterstützung
254    Verlesen von Geständnissen
255    Protokollierung der Verlesung
255a   Bild-Ton-Aufzeichnungen
256    Verlesen von Behördenerklärungen
257    Befragungspflichten
257a   Anträge und Anregungen zu Verfahrensfragen
257b   Erörterung des Standes des Verfahrens
257c   Verständigung über den weiteren Fortgang
258    Schlussvorträge
259    Dolmetschereinsatz
260    Urteil
261    Freie Beweiswürdigung
262    Bürgerliches Rechtsverhältnis
263    Abstimmung
264    Gegenstand der Urteilsfindung
265    Veränderung des rechtlichen Gesichtspunkte
265a   Auflagen oder Weisungen
266    Nachtragsanklage
267    Urteilsgründe
268    Urteilsverkündung
268a   Strafaussetzung zur Bewährung
268b   Fortdauer der Untersuchungshaft
268c   Fahrverbot
268d   Weitere gerichtliche Entscheidung
269    Unzuständigkeitserklärung
270    Zuständigkeit eines höheren Gerichts
271    Sitzungsprotokoll
272    Protokollinhalt
273    Protokollvorgaben
274    Beweiskraft des Protokolls
275    Vorgaben betreffend Urteil
A-7     Sicherungsverwahrung
275a     Anordnung der Sicherungsverwahrung
A-8     Verfahren gegen Abwesende
276    Abwesenheitsfiktion
277    – 284 (weggefallen)
285    Beweissicherungszweck
286    Verteidiger
287    Benachrichtigung des Abwesenden
288    Aufforderung zu Erscheinen
289    Beauftragten oder ersuchten Richter
290    Vermögensbeschlagnahme
291    Bekanntmachung der Beschlagnahme
292    Wirkung der Bekanntmachung
293    Aufhebung der Beschlagnahme
294    Verfahren nach Anklageerhebung
295    Sicheres Geleit
B-3     Rechtsmittel
A-1     Allgemeine Vorschriften
296    Rechtsmittel
297    Rechtsmitteleinlegung
298    Einlegung durch den gesetzlichen Vertreter
299    Rechtsmitteleinlegung durch den Verhafteten
300    Bezeichnungsirrtum
301    Rechtsmittel der Staatsanwaltschaft
302    Zurücknahme eines Rechtsmittels
303    Zustimmung des Gegners
A-2     Beschwerde
304    Zulässigkeit
305    Ausschluss der Beschwerde
305a  Zulässigkeit der Beschwerde / Zuständigkeit
306    Einlegung der Beschwerde
307    Keine Vollzugshemmung
308    Beschwerdegericht
309    Entscheidung über die Beschwerde
310    Weitere Beschwerde
311    Sofortige Beschwerde
311a  Nachträgliche Anhörung
A-3      Berufung
312    Zulässigkeit
313    Annahme der Berufung
314    Form + Frist
315    Wiedereinsatzungsantrag
316    Hemmung der Rechtskraft
317    Berufungsbegründung
318    Beschränkung der Berufung
319    Verspätete Berufungseinlegung
320    Vorlage der Akten an Staatsanwaltschaft
321    Aktenweitergabe
322    Verwerfung als unzulässig
322a  Annahme der Berufung
323    Vorbereitung der Hauptverhandlung
324    Hauptverhandlung
325    Verlesung von Schriftstücken
326    Schluss der Beweisaufnahme
327    Prüfungsumfang
328    Berufungsentscheidung
329    Ausbleiben des Angeklagten
330    Berufung durch gesetzlichen Vertreter
331    Verbot der Änderung zum Nachteil des Angeklagten
332    Geltende Vorschriften
A-4      Revision
333    Zulässigkeit
334    (weggefallen)
335    Sprungrevision
336    Vorausgegangene Entscheidungen
337    Revisionsgründe
338    Absolute Revisionsgründe
339    Rechtsnormen zugunsten des Angeklagten
340    (weggefallen)
341    Form und Frist
342    Wiedereinsetzung
343    Hemmung der Rechtskraft
344    Revisionsbegründung
345    Revisionsbegründungsfrist
346    Verspätete Revisionseilegung
347    Zustellung
348    Unzuständigkeit des Gerichts
349    Verwerfung ohne Hauptverhandlung
350    Hauptverhandlung
351    Hauptverhandlung Verfahren
352    Urteilsprüfung
353    Inhalt des Revisionsurteils
354    Sachentscheidung und Zurückverweisung
354a  Entscheidung bei Gesetzesänderung
355    Verweisung an das zuständige Gericht
356    Urteilsverkündung
356a  Verletzung des rechtlichen Gehörs
357    Revisionserstreckung auf Mitverurteilte
358    Bindung des Untergerichts
B-4     Wiederaufnahme
359    Wiederaufnahme zugunsten Verurteilter
360    Urteilsvollstreckung
361    Strafvollstreckung + Tod
362    Wideraufnahme zuungunsten des Angeklagter
363    Unzulässigkeit
364    Behauptung einer Strafta
364a  Verteidiger für das Wiederaufnahmeverfahren
364b  Vorbereitung eines Wiederaufnahmeverfahrens
365    Antrag auf Wiederaufnahme
366    Inhalt und Form
367    Entscheidungen
368    Verwerfung wegen Unzulässigkeit
369    Beweisaufnahme
370    Entscheidung über den Antrag
371    Entscheidung bei verstorbenem Verurteilten
372    Sofortige Beschwerde
373    Entscheidung nach erneuter Hauptverhandlung
373a  Verfahren bei Strafbefehl
B-5     Verfahrensbeteiligung-Verletzter
A-1      Privatklage
374    Zulässigkeit
375    Mehrere Klageberechtigte
376    Öffentliche Klage
377    Mitwirkung des Staatsanwalts
378    Beistand und Vertreter
379    Sicherheitsleistung
379a  Gebührenvorschuss
380    Sühneversuch
381    Klageerhebung
382    Mitteilung der Klage
383    Eröffnungsbeschluss
384    Weiteres Verfahren
385    Privatklage
386    Ladung
387    Vertretung in der Hauptverhandlung
388    Widerklage
389    Einstellungsurteil
390    Rechtsmittel des Privatklägers
391    Klagerücknahme
392    Wirkung der Privatklagerücknahme
393    Tod des Privatklägers
394    Bekanntgabe an Beschuldigten
A-2      Nebenklage
395    Nebenklage
396    Anschlusserklärung
397    Rechte des Nebenklägers
397a  Rechtsanwalt als Beistand für Nebenkläger
398    Verfahren
399    Frühere Entscheidung
400    Rechtsmittelbefugnis
401    Rechtsmittel des Nebenklägers
402    Anschlusserklärung
A-3      Entschädigung des Verletzten
403    Voraussetzungen
404    Antrag des Verletzten
405    Absehen von einer Entscheidung
406    Entscheidung
406a  Rechtsmittel
406b  Vollstreckung
406c  Wiederaufnahme des Verfahrens
A-4     Sonstige Befugnisse des Verletzten
406d  Mitteilungen an den Verletzten
406e  Akteneinsicht
406f   Beistand + Vertreter des Verletzten
406g  Nebenkläger
406h  Hinweisungspflicht
B-6     Besondere Arten des Verfahrens
A-1     Verfahren bei Strafbefehlen
407    Zulässigkeit
408    Vorsitzender des Schöffengerichts
408a  Strafbefehlsantrag
408b  Verteidigerbestellung durch Richter
409    Inhalt des Strafbefehls
410    Einspruch
411    Unzulässigkeit des Einspruchs
412    Ausbleiben des Angeklagten
A-2      Sicherungsverfahren
413    Antragsvoraussetzungen
414    Verfahren
415    Hauptverhandlung ohne Beschuldigten
416    Verweis an zuständiges Gericht
A-2a     Beschleunigtes Verfahren
417    Antragsvoraussetzungen
418    Hauptverhandlung
419    Entscheidung des Gerichts
420    Beweisaufnahme
421    bis 429 (weggefallen)
A-3     Einziehungen + Vermögensbeschlagnahme
430    Verzicht auf Einziehung
431    Einziehungsbeteiligungen
432    Vorbereitendes Verfahren
433    Einziehungsbeteiligter-Hauptverfahren
434    Vertretung
435    Terminszustellung
436    Hauptverhandlung
437    Rechtsmittelverfahren
438    Einziehung durch Strafbefehl
439    Nachverfahren
440    Selbständiges Einziehungsverfahren
441    Einziehung im Nachverfahren
442    Verfall, Vernichtung, Unbrauchbarmachung + Beseitigung
443    Vermögensbeschlagnahme
A-4     Geldbuße gegen juristische Personen
444    Geldbußen gegen juristische Personen
445    bis _448 (weggefallen)
B-7     Strafvollstreckung + Kosten des Verfahrens
A-1     Strafvollstreckung
449    Vollstreckbarkeit
450    Anrechnungen
450a  Auslandsfreiheitsentziehungen
451    Vollstreckungsbehörde
452    Begnadigungsrecht
453    Nachträgliche Entscheidungen
453a  Belehrung
453b  Überwachung
453c  Vorläufige Maßnahmen
454    Aussetzung des Strafrestes
454a  Bewährungszeit
454b  Vollstreckung von Freiheitsstrafen
455    Aufschieben der Vollstreckung einer Freiheitsstrafe
455a  Unterbrechung
456    Aufschub auf Antrag des Verurteilten
456a  Absehen von der Vollstreckung
456b  (weggefallen)
456c  Aufschub Berufsverbot
457    Vorführungs- oder Haftbefehl
458    Zuständigkeiten
459    Vollstreckung der Geldstrafe
459a  Zahlungserleichterungen
459b  Teilbeträge
459c  Beitreibung der Geldstrafe
459d  Unterbleiben der Vollstreckung
459e  Vollstreckung der Ersatzfreiheitsstrafe
459f   Vollstreckungsverzicht Ersatzfreiheitsstrafe
459g  Vollstreckung von Nebenfolgen
459h  Einwendungen
459i   Vollstreckung der Vermögensstrafe
460    Gesamtstrafe
461    Krankenhausaufenthalt
462    Verfahren
462a  Zuständigkeiten
463    Maßregeln der Besserung und Sicherung
463a  Aufsichtsstellen
463b  Beschlagnahme von Führerscheinen
463c  Öffentliche Bekanntmachung der Verurteilung
463d  Gerichtshilfe
A-2     Kosten des Verfahrens
464    Kostenentscheidung
464a  Kosten des Verfahrens
464b  Kostenfestsetzung
464c  Dolmetscherkosten
464d  Verteilung nach Bruchteilen
465    Kostentragungspflicht-Angeklagter
466    Haftung Mitverurteilter
467    Freispruch
467a  Klagerücknahme
468    Straffreierklärung
469    Kostentragungspflicht des leichtfertig Anzeigender
470    Kosten bei Zurücknahme des Strafantrages
471    Privatklagekosten
472    Nebenklagekosten
472a  Kostenentscheidung nach pflichtgemäßem Ermessen
472b  Kosten der Nebenfolgen
473    Zurückgenommenes Rechtsmittel
473a   Entscheidung über die Rechtmäßigkeit einer Ermittlungsmaßnahme
B-8     Länderübergreifendes staatsanwaltschaftliches Verfahrensregister
A-1     Erteilung von Auskünften + Akteneinsicht
474    Akteneinsicht für Justizbehörden
475    Auskünfte + Akteneinsicht für Privatpersonen
476    Übermittlung personenbezogener Daten
477    Informationsübermittlung
478    Entscheidung über Auskunftserteilung + Akteneinsicht
479    Übermittlung personenbezogener Daten von Amts wegen
480    Sonderregelungen
481    Polizeibehörden
482    Unterrichtungsanspruch der Polizeibehörden
A-2     Dateiregelung
483    Datenverarbeitung im Strafverfahren
484    Datenverarbeitung für künftige Strafverfahren
485    Datenverarbeitung für Vorgangsverwaltung
486    Gemeinsame Dateien
487    Übermittlung von Daten
488    Automatisierte Datenübermittlung
489    Berichtigung Löschung + Sperrung von Daten
490    Errichtungsanordnung
491    Auskunft an Betroffenen
A-3     Verfahrensregister
492    Zentrales Verfahrensregister
493    Automatisierte Abrufverfahren
494    Berichtigung, Löschung + Sperrung
495    Erteilung einer Auskunft

  StPO [  ›  ]

©  H-G Schmolke   1998-2015
www.sadaba.de